VORBERICHT

 

Als neuer Trainer der zweiten Damen Mannschaft möchte ich, Robert Pöppel mich hier vorstellen und wünsche allen Teams zuerst einmal eine sportlich gute und Verletzungsfreie Saison 2017/ 2018.

Vor knapp einem Jahr fällte ich den Entschluss der Liebe wegen aus Augsburg hierher nach Eybach zu ziehen. Dass ich gleich wieder ein Team finden würde, hätte ich nicht gedacht. Vorstand Jochen Schreitmüller gab mir die Möglichkeit, mich in einem persönlichen Gespräch vorzustellen und man war sich auf Anhieb sympathisch. Einige Tage später beobachtete ich das Team in den letzten drei Saisonspielen und sah trotz der Niederlagen, dass mit der Mannschaft mehr möglich ist. Mein Entschluss stand nach einem Gespräch mit dem Team fest. Ich selbst bin 47 Jahre und seit meinem 7. Lebensjahr aktiv im Handball. Ich spielte mehrere Jahre in Bayern in der BOL, Regionalliga, Bayernliga. Mit 17 Jahren lief ich unter anderem im U18-Team mit dem ehemaligen Bundesliga-Torwart Chrischa Hannawald auf.

Als die vergangene Saison beendet war bereiteten wir uns langsam auf die neue Saison vor. Teilweise wurde mit drei Einheiten pro Woche trainiert. Auch wenn wir vom eigentlichen Team noch Pia Schreitmüller und Jessica Siehler an die FSG 1 abgeben mussten und weitere zwei aus beruflichen Gründen nicht immer zur Verfügung stehen werden, ging es stetig vorwärts. Das erste Turnier beendete man mit einem dritten Platz – ein erfolgreicher Start! Mit Torfrau Manu (Jahn Göppingen) einen tollen Neuzugang verbuchen. Auch beim Beachturnier wuchs das Team zusammen. Vieles neues wurde ausprobiert und einstudiert. Dass von den Damen 1 Vanessa Hoffer zur FSG 2 kam, brachte noch mehr Schwung in die Mannschaft. Wir freuen uns nun auf die neue Saison, wünschen uns eine Platzierung unter den ersten drei um vielleicht mir einem Auge Richtung Wideraufstieg blicken zu können.

Kommt zu unseren Spielen und feuert uns lautstark an. Seid unsere Nr. 15 IM TEAM
Euer
Robert Pöppel